Liebe Sparvereinsmitglieder

Der langjährige Vorstand tritt ab und steht für eine neuerliche Periode nicht mehr zur Verfügung. Trotz aller intensiven Bemühungen ist es uns nicht gelungen eine neue Vereinsführung zu finden. Deshalb hat der amtierende Vorstand, im Einvernehmen mit den Eigentümern des Tschecherl, beschlossen, der Generalversammlung die Auflösung des Vereines zu empfehlen. Das vorhandene Kapital wird dabei zu gleichen Teilen auf die Mitglieder aufgeteilt und ausbezahlt.

Für diese Abstimmung ist laut Statut eine 3/4 Stimmenmehrheit erforderlich. Nach einer Wartezeit von 30 min. kann die Abstimmung durchgeführt werden, egal wie viele Mitglieder anwesend sind. Die Abstimmung findet durch Handhebung statt.

 

 

Tagesordnung:

 

  1. Abstimmung zur Auflösung des Vereines